Sie haben die Träume. Wir schaffen die Fakten.

Sie haben die Träume. Wir schaffen die Fakten.

Garten- und Landschaftbau

UNSERE FERTIGEN PROJEKTE
Am Computer präzise kalkuliert!

Referenzen in Rostock und Mecklenburg-Vorpommern

So bauen wir in Rostock und Umgebung

radlader

Damit Sie sich einen Eindruck verschaffen können - was? - wer? - wie? - stellen wir Ihnen an Hand eines Bauprojekts mit einer computergestützten Planung ganz in der Nähe von Rostock wichtige Eckpunkte bei der Umsetzung eines Auftrages beim Garten- und Landschaftsbau (Galabau) in Bild und Text dar.

Wir haben uns dem privaten Bauherren durch unser Leistungsprofil empfohlen: Denn wir führen natürlich auch dann Pflasterarbeiten aus, bauen Gartenteiche und Terrassen, verlegen Natursteinpflaster und Natursteinplatten, wenn sich das Bauvorhaben außerhalb von Rostock befindet. Dieses Mal in Bützow. Bützow liegt im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. Der Ort befindet sich zwischen den Autobahnen A19 und A20. Bis Rostock fährt man eine gute halbe Stunde.

Der private Bauherr informierte uns kurz telefonisch, dass er auch Natursteinplatten und Natursteinpflaster verlegen lassen möchte.


  • Zu sehen ist der untere Teil der ersten Terrassierung der Sandsteinmauer.
  • Bau einer gewendelten Treppe
    Bau der gewendelten Treppe - Zu sehen sind die Sandsteinblöcke. Die Flächen dazwischen werden noch mit Sandsteinplatten ausgepflastert
  • Sandsteinmauer mit T-Trägern
    Das ist die Sandsteinmauer mit T-Trägern zum späteren aufsetzen der Oberkonstruktion.

  • Hier wird das Betonpflaster an den Randflächen eingeschnitten.

Beratung und Grundlagenermittlung

  • nach telefonischer Beratung Absprache für einen Vororttermin
  • Besprechung der Vorstellungen des Kunden über die Neu- bzw. Umgestaltung der Außenanlagen
  • Beratung des Kunden zu Realisierbarkeit, Wirtschaftlichkeit und Hinweis auf Verbesserungsmöglichkeiten
  • Aufnehmen der Maße und der individuellen Besonderheiten
  • in Abhängigkeit von Art und Umfang der Leistungen Verabredung eines zweiten Vororttermins

Vorentwurf

  • der Vorentwurf wird unter Absprache mit dem Kunden erstellt (falls beim Projekt erforderlich)
  • Einarbeiten neuer Lösungen unter Berücksichtigung von eventuellen Änderungen
  • Bemusterung der gewünschten Materialien Natursteine, Ziersplitte ...

Entwurf

  • bei komplexen Anlagen: Fertigstellung des endgültigen Entwurfsplanes; aus wirtschaftlichen Gründen nicht bei Neubau wie z.B. einer Terrasse
  • Ausarbeitung eines Leistungsverzeichnisses mit Mengen und Ermittlung der Kosten

Ausführungsplanung

  • nach Auftragsbestätigung erfolgt die Abstimmung zur technischen Umsetzung
  • Projektbeginn inkl. Baufeldberäumung, wenn erforderlich
  • Einmessen und abstecken der Baustelle entsprechend Entwurf
  • Fundament Sandsteinmauer
    Das ist das Fundament aus Beton C20/25 zum späteren aufsetzen der Sandsteinmauer.
  • Abschluss Sandsteinmauer
    Hier ist der Abschluss der Arbeiten an der Sandsteinmauern zu sehen. Die Bepflanzung erfolgt im späteren Verlauf.
  • Einschlämmen von Fugen
    Hier wird Sand in den Pflasterfugen eingeschlämmt.
  • Drainpflaster und Betonpflaster
    Im Vordergrund ist Drainpflaster zu sehen, dass mit Splitt verfüllt ist. Dahinter wird Betonpflaster verlegt.

Projekt Bützow b. Rostock

  • Ausheben der Fundamente und Betonieren mit Stahlbeton
  • Auskoffern des anstehenden Bodens zur Vorbereitung des Wegebaus
  • Herstellen Planum
  • Aufbau Oberbau nach DIN
  • Herstellung des Oberbaus mit Frostschutz- und Tragschichten und anschließender Aushärtezeit
  • Aufmauern des Sandsteins
  • Verfugen der Mauer inkl. herstellen einer fast unsichtbaren Schattenfuge
  • Herstellen der Pflasterdecke
  • Einbringen eines EHL-Castello Sansteinmix verschiedener Formate
  • Permanente Abstimmung mit dem Kunden zum Baufortschritt
  • Vorbereiten der Gestaltungsmöglichkeiten für eine Bepflanzung