Mähroboter – Installation

Înstallation Mähroboter – Verlegung des Begrenzungskabels, Verlegung des Führungskabels. Für den privaten Gebrauch. Für den professionellen gewerblichen Gebrauch. Ein Rasenroboter, der hilft.

Merkmale eines guten Mähroboters

Damit Ihr Rasen erstklassig wird, gibt es einige Entscheidungen zu treffen. Die Technik hat sich in den letzten Jahren kaum geändert – Mähroboter arbeiten zuverlässig.  Mähroboter sind für alle Gärten geeignet, die hinsichtlich der vorhandenen Steigung und der Fläche den Herstellerangaben entsprechen.

Dann führen wir die Installationsarbeiten auf Ihrem Grundstück durch. Die Herstellervorgaben wie Abstand zu Hindernissen, Vorgaben zur Positionierung der Ladestation, Mindestgröße von Rasenstücken … werden dabei natürlich beachtet.

Welches Modell ist das am besten geeignete? Die Stiftung Warentest testet regelmäßig die Rasenroboter führender Hersteller wie Husqvarna, Bosch, Stihl und Gardena. Darüber lässt sich gut eine Vorauswahl treffen. Wichtig sind hierbei:

 

  • Mähen
  • Geräuschenwicklung
  • Hand­habung
  • Sicherheit
  • Navigation
  • Datensendeverhalten
  • Preis

Preise für Mähroboter

Die Preise liegen zwischen 400 bis 1.500 Euro. Gute Rasenroboter bekommt man schon um 800 Euro.

R

Enge Passagen, Hindernisse

Auch enge Passagen und Hindernisse können zuverlässig erkannt werden.

R

Leiser Betrieb

Es gibt Modelle, bei denen der Rasen sogar nachts automatisch gemäht werden kann. Ohne sich oder Nachbarn zu stören. Leise und effizient.

 

R

Mäht im Regen

Der Regen- und Staubschutz gilt für wichtige Bauteile bei bestimmten Modellen.

R

Mäht Steigungen und Hänge

Steigungen bis 45 Prozent, aber sogar bis 70 Prozent können von Mährobotern bewältigt werden.

R

selbstständiges Akkuladen

Mähroboter finden ihren Weg eigenständig zurück zur Ladestation. Mit dem verlegten Ladekabel wird dabei Zeit und Energie gespart.

R

Energiesparend

Lorem Ipsum is simply dummy text of the printing and typesetting industry. Lorem Ipsum has been the industry’s standard dummy text ever since the 1500s.

R

Sicherheit und Diebstahlschutz

Auch wenn sich in Sachen Sicherheit in den letzten Jahren viel getan hat. Tests zeigen: Mähroboter dürfen aktuell nicht verwendet werden, wenn kleine Kinder oder Haustiere im Garten sind. Gummipuffer, hochwertige Kugellager, Sensoren zur Objekterkennung vermeiden Kollisionsschäden. Wegklappende Klingen vermeiden Schäden an herumliegenden Gegenständen.

Der Diebstahlschutz wird ausgelöst, wenn der Mäher hochgenommen wird. Der Alarm kann mit der Eingabe des PIN-Codes wieder ausgeschalten werden. Die Position lässt sich über GPS auf einem Smartphone orten.

R

Umweltfreundlich

Mit einem niedrigen Energieverbrauch, ohne Kraftstoff und Emissionen stellt ein Mähroboter eine umweltfreundliche Alternative dar.

Smartfunktionen eines Mähroboters

Ihren Rasengehilfen können Sie bequem über ein Smartphone steuern. Sie sehen standortunabhängig, was Ihr Mähroboter gerade tut und können ihn live mittels GPS verfolgen. Eine Steuerung per Sprachbefehl zum Mähen, Laden und Parken ist durch die Integration in die Smart Home Anwendung IFTTT möglich, kompatibel mit Amazons Alexa und Google Home. Alle Funktionen sind modellabhängig.

R

Navigation und virtuelle Karte

Auch wenn sich in Sachen Sicherheit in den letzten Jahren viel getan hat. Tests zeigen: Mähroboter dürfen nicht verwendet werden, wenn kleine Kinder oder Haustiere im Garten sind.

Eine Karte Ihres Gartens wird über das integrierte GPS System des Mähroboters erstellt. Begrenzungs- und Führungskabel sind Bestandteil der virtuellen Karte. Er weiß, wo bereits gemäht wurde und optimiert seine Fahrstrecke für die noch fehlenden Teile. Damit steht einem effizienten Einsatz mit einem hervorragendem Schnittergebnis nichts mehr im Weg. 

R

Steuerung und Verfolgung in Echtzeit

 Mit einem Smartphone kann der Rasenroboter gesteuert und über GPS-Ortung in Echtzeit verfolgt werden.

R

Spiralschnitt

Wenn der Rasenroboter unüblich hohes Gras erkennt, schaltet er automatisch in einen anderen Modus, um schneller das Höhenniveau des restlichen Rasens zu erreichen.

R

Objekterkennung

Mittels Ultraschalltechnologie werden Objekte zuverlässig erkannt. Bei Annährung an ein Objekt wird sofort die Geschwindigkeit reduziert und sanft dagegen gestoßen. Anschließend wird zum Weitermähen die Fahrtrichtung geändert.

R

Engstellenerkennung

Passagen bis zu 60 cm werden durch die automatische Engstellenerkennung erkannt. Das vereinfacht den Einsatz Ihrer Gartenhilfe. 

R

Wetter-Zeitschaltuhr

Die Mähdauer wird automatisch an das Graswachstum angepasst. Das bedeutet: das Mähen wird bei starkem Graswachstum wie an sonnigen Tagen verstärkt und bei wenig Wachstum verringert.

Wir erstellen ein für Sie kostenfreies Angebot. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.